...

Das Unternehmen Unitymedia bietet seinen privaten und geschäftlichen Kunden einen zuverlässigen Zugang zu Internet und Telefon. Darüber hinaus unterhält die Firma mit Hauptsitz in Köln auch noch ein leistungsstarkes Fernsehangebot. Per Breitbandkabel werden die Programme in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg ausgestrahlt. Insgesamt erreicht Unitymedia KabelBW sogar 12,6 Millionen Kunden. Dazu zählen Abnehmer für digitales und analoges Fernsehen sowie Radio und Telefon- und Internetkunden.

 

Ein Kabelanschluss ist auch hier die Voraussetzung, um das ganze Entertainment-Angebot nutzen zu können. Mit einem digitalen Anschluss schafft man die Voraussetzung, für eine recht große Programmvielfalt und eine sehr gute Bild- und Tonqualität. Mit dem HD-Paket von Unitymedia bekommt man eine 5x höhere Bildauflösung, als wenn man seine Fernsehprogramme analog empfängt. Neben den brillanten Farben besticht dieses Angebot mit bis zu 31 HD-Sendern.

 

Je nach Wunsch kann man noch verschiedene Zusatzangebote als Premium TV-Programme buchen. Dazu gehört beispielsweise auch Digital TV INTERNATIONAL. Damit bekommt man die Möglichkeit über 50 Sender aus 12 Ländern auszuwählen. Dazu gehören unter anderem Programme aus der Türkei, Polen, Italien, Russland, Griechenland, Kroatien, Bosnien, Spanien, Portugal, Japan und Arabien. Damit kann man auch hier in Deutschland die internationalen Neuigkeiten aus erster Hand empfangen. Ganz gleich ob man Serien, Sport, Filme oder Dokumentationen bevorzugt, alle Angebote werden in der Landessprache mit perfekter Bild- und Tonqualität angeboten.

 

Als technische Voraussetzung benötigt man nur eine der üblichen Hardware-Komponenten die man bei Unitymedia erhält. Das kann beispielsweise ein HD-Recorder sein, der einen brillanten HDTV-Empfang garantiert. Wer seine Filme gern aufnimmt, der bevorzugt vielleicht lieber einen HD Receiver. Außerdem hat man noch die Möglichkeit seine Programme über ein HD Modul (CI+) zu empfangen. (Preise und Angaben Stand 9. Januar 2013)