...

Neue Sender braucht das Land. Anbieter wie Vodafone erweitern stets das Angebot an IPTV Sendern. Um nicht unterzugehen zieht, besser zog, die Telekom auf der IPTV Plattform Entertain enorm mit. Welche Sender also kann der Telekom Entertain Kunde sehen? Doch die Telekom wäre aber nicht die Telekom, wenn sie neben der „normalen“ öffentlich rechtlichen Sender wie ARD und ZDF und Co. nicht noch einiges draufpacken würde. Die Telekom setzt bei Entertain noch ein paar private Sender drauf. Somit kann sich der Telekom Entertain Kunde über öffentlich rechtliche sowie private Sender. Folgende kostenlose Programme sind inklusive: WDR HD, NDR HD, BR Süd HD, SWR RP HD und SWR BW HD sowie 3sat HD, zdf_neo HD, KiKA HD, PHOENIX HD, ZDFinfo HD und zdf.kultur HD.

 

ABER, die Telekom wäre auch nicht die Telekom, wenn die privaten Sendern kostenlos wären. Dehalb sind die privaten Sender: ProSieben Fun HD, Sat.1 Comedy HD, Kabel1 Classics HD und der Frauensender glitz HD gegen einen kleinen Aufpreis erhältlich, oder besser gesagt, empfänglich.

 

Das Gute an der Sache ist, dass die privaten Sender der Telekom als Zubuchpaket gebucht werden können, heißt, der Kunde kann auch nur die öffentlich rechtlichen Sender nutzen über Telekom Entertain und spart sich somit die Kosten für den Aufpreis der privaten Sender – die Frage ist nur ob diese ausreichend sind. Viel Spaß beim schauen.