...

Wer seine Daten zu Hause abspeichern und zudem unterwegs darauf sicher und zuverlässig zugreifen möchte, dem sei der Multimedia Speicher der Telekom empfohlen. Die Telekom hat durch den Multimedia Speicher LG N1T1 ein echtes Multitalent geschaffen. Der LG N1T1 verfügt nicht nur über ein 1.000 Gigabyte großen Speicherplatz, er hat auch einen integrierten DVD-Brenner. Der Multimedia Speicher bietet nicht nur die Möglichkeit, alle Daten zentral abzuspeichern, sondern ausgewählte Dokumente oder auch Multimediadateien können zur gemeinsamen Nutzung im Freundeskreis oder in der Familie freigegeben werden. So kann man beispielsweise die eigene Musikbibliothek direkt auf das Küchenradio streamen und auch beim Kochen auf eine maximale Musikauswahl zurückgreifen.

 

Natürlich können Videos, Fotos oder Musik beispielsweise am TV-Gerät wiedergegeben werden. Wer oft unterwegs ist und mit dem Laptop oder Smartphone auf die Daten zugreifen möchte, der sollte die Zubuchoption Multimedia-Speicher Connect nutzen. Der Multimedia Speicher der Telekom verfügt über zahlreiche weitere Vorteile. Er lässt sich Dank Plug & Play kinderleicht einrichten und bedienen. Mit dem DVD-Brenner (8x DVD-R/+R) können eigne DVDs oder Audio-CDs erstellt werden. Er ist auch für iTunes Musik Server geeignet. Der LG N1T1 unterstützt alle aktuellen Clients wie Mac OS 10.x, Windows 7, Windows 2000, Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Linux Redhat, Ubuntu und Suse sowie alle gängigen Browser wie Internet Explorer 6.0+, Netscape Navigator 7.0 +, Opera 7.0 +, Safari 2.22 + und Mozilla Firefox® 3.0 +.

 

Im Lieferumfang enthalten sind neben dem LG N1T1 Multimedia-Speicher, ein Standfuß für den LG N1T1, ein Steckernetzteil inklusive Kabel, ein RJ45 LAN-Kabel, ein USB-Kabel, die Installations-CD sowie eine Schnellstart-Anleitung. Aktuell kostet der LG N1T1 149,99 Euro (Preis Stand 6. Märze 2012). Die Zubuchoption Multimedia-Speicher Connect schlägt mit monatlich 2,95 Euro zu Buche.