...

Wenn Dir VDSL-Speed mit bis zu 50 Mbit/s im Downstream und bis zu 10 Mbit/s im Upstream immer noch nicht schnell genug ist, dann kannst Du bei der Telekom auch einen Anschluss buchen, der auf Glasfaser basiert. Hier sind Geschwindigkeiten von bis zu 200Mbit/s möglich. Das dazugehörige Telekom Komplettpaket hört auf den Namen Call & Surf Comfort Speed, das ich Dir an dieser Stelle einmal im Detail vorstellen möchte.

 

Call & Surf Comfort Speed basiert auf dem Call & Surf Comfort VDSL Komplettpaket. Das heißt: ein VDSL-Anschluss mit bis 50 Mbit/s ist hier bereits inklusive. Wenn Du Deine Geschwindigkeit auf bis zu 100 Mbit/s (Fiber 100) erhöhen möchtest, zahlst Du 15 Euro pro Monat mehr, bei bis zu 200 Mbit/s (Fiber 200) sind das 20 Euro pro Monat mehr. Der monatliche Grundpreis liegt aktuell bei 39,95 Euro im Monat (analoger Telefonanschluss oder VoIP) beziehungsweise bei 43,95 Euro im Monat (ISDN-Anschluss). Als Neukunde solltest Du diesen günstigen DSL-Tarif unbedingt online buchen, denn dann kannst Du Dich in den ersten 12 Monaten über einen zehnprozentigen Rabatt auf die monatliche Grundgebühr freuen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Außerdem musst Du einen einmaligen Bereitstellungspreis für den neuen Telefonanschluss in Höhe von 69,95 Euro zahlen. Der DSL-Bereitstellungspreis entfällt (Aktion bis zum 31.12.2012).

 

Zum Leistungsumfang gehört neben einer Highspeed Internet Flat auch eine Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz. Für Telefonate ins Mobilfunknetz der Telekom, von Vodafone, E-Plus oder o2 werden 19 Cent pro Minute, für Gespräche ins Ausland ab 2,9 Cent pro Minute fällig. Außerdem stehen Dir ein umfangreicher Online-Speicher (Mediencenter) und mehr als 25 Postfächern mit je 1 GB Speicherplatz im Rahmen des Mail & Cloud S Paketes zur Verfügung. Inklusive sind zudem ein Spam- und Postfachvirenschutz für Deine Mails, eine eigene Homepage mit bis zu fünf Seiten und Wunschadresse sowie eine effektive Kinderschutz-Software. (Preise und ANgaben Stand 13. November 2012)