...

Wer sich für Call & Surf Comfort Plus der Telekom entscheidet, bekommt ein Komplettpaket der Extraklasse. Call & Surf Comfort Plus bedeutet besten Surfgenuss mit Highspeed ohne Zeit- oder Volumenbeschränkung, endloses Telefonieren ins deutsche Festnetz und viele attraktive Extras. Darüber hinaus kann man besonders günstig in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren. Das Call & Surf Comfort Plus Paket der Telekom verfügt über eine Reihe an Leistungsmerkmalen, die sich insbesondere für Viel-Surfer und Viel-Telefonierer bezahlt machen.

 

Das Paket ermöglicht Highspeed-Surfen mit bis zu 16 Mbit/s, wobei bis zu 1.024 kbit/s Upload- und bis zu 16.000 kbit/s Downloadgeschwindigkeit realisiert werden. (Siehe 32.000 kBit/s) Eine Extraleistung ist die HotSpot Flat, mit der an mehr als 8.000 Standorten unbegrenzt mit WLAN mit DSL-Speed im Internet gesurft werden kann. Zu den Extras gehört ferner ein Sicherheitspaket mit Norton 360 Version 6.0, inklusive einer Dialerschutz-Software. Die TÜV-geprüfte Software aus dem Hause Symantec bietet seit jeher optimalen Schutz vor Viren, Hackern oder vor anderen Bedrohungen für den Computer.

 

Im Paket enthalten sind die Lizenzen für drei Geräte. Die ersten 30 Tage sind kostenlos, danach fallen nur 2,95 Euro pro Monat an. Hinzubuchen kann man beim Call & Surf Comfort Plus der Telekom ebenfalls ein riesiges E-Mail Paket mit 11 GB Speicherplatz für E-Mails und 35 GB Speicherplatz für Fotos, Musik und andere Dokumente. Zum E-Mail Paket gehören außerdem 50 Frei-SMS und 5 Frei-MMS pro Monat sowie ein effektiver Viren- und Spamschutz. Für Smartphone-/iPhone- und Tablet-/iPad-User ist zudem die Smartphone-Sync Option enorm nützlich. Abgerundet wird das vorzügliche Gesamtpaket mit einem Online-Speicher als Mediacenter, einer Wunschadresse für die eigene Homepage mit bis zu fünf Seiten sowie einer sinnvollen Kinderschutz-Software.