...

LTE steht für den neuen Mobilfunkstandard und den UMTS-Nachfolger Long Term Evolution, mit dem sich theoretisch Datenübertragungsraten von zu 100 Mbit/s realisieren lassen. LTE hat im Wesentlichen zwei Aufgaben. Zum einen gilt es den Verbrauchern in den sogenannten „weißen Flecken“ in der DSL-Versorgung, die vor allem in ländlichen Regionen leben, einen Beitbandzugang zum Internet zu ermöglichen. Nachdem die gesetzlichen Auflagen seitens der Regierung von den Providern erfüllt wurden, investieren Telekom & Co. nunmehr verstärkt in den Ausbau des LTE-Netzes in Ballungsräumen, um dort Highspeed-Internet auch für die mobile Nutzung verfügbar zu machen.

 

Um die LTE-Technologie nutzen zu können, benötigst Du natürlich auch die entsprechende LTE-fähige Hardware. Bei der mobilen Internetnutzung via LTE ist das natürlich ein LTE-fähiges Smartphone oder Tablet. Für die Nutzung von LTE als DSL-Ersatz brauchst Du einen LTE-Router, siehe auch hier. Auch gibt es Router, die für den stationären Einsatz oder den mobilen Einsatz geeignet sind. Einige Modelle will ich an dieser Stelle etwas genauer unter die Lupe nehmen, zumal LTE-Router hierzulande noch nicht allzu stark verbreitet sind und das Angebot noch recht überschaubar ist. Bekannter Hersteller für Router und Sticks sind die Firmen AVM, Huawei oder Netgear. Mit der Hardware FRITZ!Box 6840 LTE hat beispielsweise AVM einen leistungsfähigen LTE-Router auf dem Markt.

 

Die Deutsche Telekom wiederum hat den Speedport LTE (Hersteller: Huawei) im Angebot. Hierbei handelt es sich um einen WLAN-Router, der über das Telekom-Mobilfunknetz mit dem Internet verbunden ist. Die maximale Downloadrate beträgt 50 Mbit/s, beim Upload werden maximal 10 Mbit/s erreicht. An den Speedport LTE können insgesamt 32 Geräte per WLAN und 4 Geräte per Ethernet mit dem mobilen Internet verbunden werden.

 

Das neueste LTE-Router-Modell bei Vodafone kommt aus dem Hause Ericsson. Hier sind maximale Datenübertragungen von bis zu 100 MBit/s beim Download möglich. Auch der Vodafone LTE-Router ist ein wahres Multi-Talent, kann man über den stationären Router mehrere Endgeräte miteinander verbinden. Auch o2 hat LTE-Router und LTE-Sticks im Angebot. Großer Beliebtheit erfreut sich hier der o2 Surfstick LTE 4G (Hersteller: Huawei). Die genaue Modellbezeichnung lautet ZTE Surfstick LTE 4G MF821D. (Preise und Angaben Stand 5. September 2012)

Sicherlich hast du die Schlagzeilen gelesen, die sagen, dass nicht genug Sorge um die Gesundheit kann dein Risiko von zahllosen gesundheitlichen Schwierigkeiten erhöhen. Viele von uns wissen bereits über Zovirax, das ist ein antivirales Medikament. Typischerweise wird bei Menschen mit häufigen Ausbrüchen Zovirax verwendet, um die Anzahl der unangenehmen Probleme zu reduzieren. Es verlangsamt das Wachstum des Virus im Körper. Unbedingt am beliebtesten ist Kamagra. Wenn Sie interessiert sind kaufen kamagra 100mg, möchten Sie etwa über http://kamagra-de.biz/kamagra_oral_jelly.html zu studieren. Sehr voraussichtlich kennt jeder Erwachsene wenigstens etwas kamagra oral jellykaufen kamagra oral jelly. Vergessen Sie nicht, denken Sie nach kaufen kamagra 100mg. Eine allgemeine sexuelle Anzeige bei Männern ist die erektile Dysfunktion. Allerdings können viele Probleme mit der sexuellen Gesundheit behandelt werden. Wenn Sie irgendwelche verschreibungspflichtige Heilmittel wie Kamagra bestellen, überprüfen Sie mit einem medizinischen Fachpersonal, dass sie sicher sind, mit Ihren anderen Medikamenten zu nehmen. Denken Sie daran, dass der Kauf erektiler Dysfunktion Medikamente aus einer unbekannten Firma kann gefährlich sein.