...

Im Zuge des Ausbaus des LTE-Netzes durch den Mobilfunkkonzern Vodafone wird der Europa-Park in Rust zum schnellsten Freizeitpark der Welt. Der Europa-Park Rust ist mit einer Gesamtfläche von rund 900.000 Quadratmetern nicht nur der größte Freizeitpark in Deutschland, er gilt mit jährlich über vier Millionen Besuchern als auch der am stärksten besuchte Freizeitpark der Welt. Neben dem riesigen Parkgelände verfügt der Freizeit- und Familienpark über insgesamt fünf Erlebnishotels, ein Kino und ein Gästehaus. Betreiber des Europa-Parks Rust ist die Mack KG, in Person die Familie Mack, die auch in Punkto Telekommunikation den Park fit für die Zukunft macht.

 

„Ohne gute Kommunikation funktioniert ein Freizeitpark wie der unsere überhaupt nicht“ ließ Roland Mack, Chef des Europa-Parks verlauten. Und weiter sagt er: „Vodafone steht für Sicherheit und Geschwindigkeit, für sichere und schnelle Netze. Vodafones Lösungen werden in Zukunft nicht nur unseren Besuchern und Tagungsgästen zu Gute kommen, sondern auch revolutionieren, wie Mitarbeiter und Maschinen im Park miteinander kommunizieren. All das waren gute Gründe, um auf Vodafone zu setzen – und es sind tolle Ansätze für eine in Zukunft noch intensivere Partnerschaft.“ Auch Jan Geldmacher, Geschäftsführer des Firmenkundengeschäfts bei Vodafone Deutschland bestätigt die intensive Partnerschaft und deren Nutzen für beide Unternehmen: „Vodafone und der Europa-Park haben interessante Pläne, wie wir moderne Kommunikations-Technologien und -Lösungen noch stärker vor Ort verankern können – und so im Park für noch mehr Effizienz, Sicherheit und Geschwindigkeit sorgen werden. Gemeinsam wollen wir diese Partnerschaft jetzt weiter ausbauen.“

 

Durch die strategische Partnerschaft mit Vodafone profitieren die Mitarbeiter wie auch die Besucher und Tagungsgäste von umfassenden Lösungen in Sachen mobiles Telefonieren und mobiles Internet. Vodafone zeigt sich nicht nur dafür verantwortlich, dass mittlerweile sämtliche Telefonate über das Netz des Düsseldorfer Mobilfunkunternehmens getätigt werden. Auch das LTE-Netz ist nun im Freizeit-Park Rust Dank Vodafone flächendeckend verfügbar. Das erlaubt den Gästen und Mitarbeitern einen turboschnellen und nicht kabelgebundenen Zugang mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s ins mobile Internet.

 

Mit dem neuen Mobilfunkstandard LTE ist nicht nur der Zugang zum mobilen Breitband-Internet möglich; durch die Nutzung von LTE können auch Maschinenlaufzeiten im Freizeitpark verkürzt und wichtige Business-Informationen kommuniziert werden. Dabei geht es beispielsweise um Kennziffern wie Besucherzahlen oder Andrang an einzelnen Fahrgeschäften sowie am Einlass. Grundlage hierfür sind im gesamten Areal installierte Info-Bildschirme, die mit LTE-Technologie von Vodafone gespeist werden und in Echtzeit automatisch alle relevanten Daten liefern. Die LTE-Technologie kann außerdem dafür genutzt werden, Kinder im Park zu orten. Gerade in Freizeitparks wäre das eine besonders familienfreundliche Option, falls Kinder im Gedränge doch einmal verloren gehen sollten.

Sicherlich hast du die Schlagzeilen gelesen, die sagen, dass nicht genug Sorge um die Gesundheit kann dein Risiko von zahllosen gesundheitlichen Schwierigkeiten erhöhen. Viele von uns wissen bereits über Zovirax, das ist ein antivirales Medikament. Typischerweise wird bei Menschen mit häufigen Ausbrüchen Zovirax verwendet, um die Anzahl der unangenehmen Probleme zu reduzieren. Es verlangsamt das Wachstum des Virus im Körper. Unbedingt am beliebtesten ist Kamagra. Wenn Sie interessiert sind kaufen kamagra 100mg, möchten Sie vielleicht über http://kamagra-de.biz/kamagra_oral_jelly.html zu studieren. Sehr wahrscheinlich kennt jeder Erwachsene wenigstens etwas kamagra oral jellykaufen kamagra oral jelly. Vergessen Sie nicht, überlegen Sie nach kaufen kamagra 100mg. Eine allgemeine sexuelle Anzeige bei Männern ist die erektile Dysfunktion. Allerdings vermögen viele Probleme mit der sexuellen Wohlbefinden behandelt anfangen. Wenn Sie irgendwelche verschreibungspflichtige Heilmittel wie Kamagra insinuieren, überprüfen Sie mit einem medizinischen Fachpersonal, dass sie sicher sind, mit Ihren anderen Medikamenten zu nehmen. Denken Sie daran, dass der Kauf erektiler Dysfunktion Medikamente aus einer unbekannten Firma kann gefährlich sein.