...

Einer der am häufig genanntesten DSL Anbieter in München ist M-Net – so gehen viele davon aus, dass ein Vergleich nicht mehr nötig sei, weit gedacht doch kurz gedacht. Man glaubt es kaum, aber auch die Telekom, O2-Online, Vodafone oder Kabeldeutschland ist in München vertreten. Letztlich kommt es auf die jeweiligen Anforderungen und auch Verfügbarkeiten für den DSL Anschluss oder Kabelinternet Zugang. So kann ich nur jedem raten, seine Wünsche zu notieren und diese Systematisch abzufragen. Angefangen von der generellen Verfügbarkeit bis hin zu DSL Speedtest.

 

Hilfreich sind auch Objektive Bewertungen was den Service angeht, wie ein Artikel auf Computerbild zeigt. Laut Bericht spielt M-Net auf Augehöhe mit der Telekom mit. Also alles in allem empfehle ich:

 

– Verfügbarkeit

– Speedtest

– Preise

– Service

 

Der Preis ist für meine Begriffe nicht zwingend ausschlaggebend, da ich gerne 5 Euro mehr für guten Service und Verfügbarkeit zahle.