...

Wenn Du auf der Suche nach einem zuverlässigen und günstigen DSL-Anschluss bist, ist Vodafone mit Sicherheit eine gute Wahl. Gerade für Neukunden hat der Provider immer wieder ganz besonders attraktive Konditionen im Angebot.

Ich kann den DSL 6000 Tarif von Vodafone empfehlen, der übrigens der schnellste erhältliche Internetzugang in seiner Klasse ist. In der Praxis wird hier eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 5.307 kbit/s im Download erreicht. DSL 6000 eignet sich sowohl für das Surfen im Internet und E-Mail-Dienste als auch für Telefonie- und Video-on-Demand-Dienste. Im Tarif enthalten sind der DSL-Anschluss inklusive Surfflatrate sowie ein Telefonanschluss (VoIP) inklusive Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz.

Als Neukunde und sofern technisch realisierbar kann man sich zudem über ein kostenloses Upgrade auf DSL 16000 freuen. Doch etwas Eile ist geboten: Das Angebot gilt nur noch bei einer Beauftragung im August. Ob das Upgrade auch an Deinem Standort möglich ist, testest Du am schnellsten und einfachsten auf der Homepage von Vodafone. Das Classic Paket von Vodafone schlägt monatlich mit fairen 29,95 Euro zu Buche. Für das benötigte WLAN-Modem musst Du einmalig 24,90 Euro bezahlen. Außerdem erhältst Du als Neukunden eine Startgutschrift in Höhe von 50 Euro. Wer nur eine Internetflatrate buchen möchte, kann das mit dem Tarif Internet-Flat 6000 für 24,95 Euro im Monat tun. (Preise und Angaben Stand 21. August 2012)