...

Ihr bucht eine 16.000 k/Bit oder mehr Bandbreite und surft aber mit viel weniger? Ein DSL Test im Vorfeld empfiehlt sich. Aus meiner Sicht geht es aber nicht immer nur um einen DSL Geschwindigkeitstest, sondern auch um eine Allgemeinbewertung hinsichtlich Kundenzufriedenheit. In einer kürzlich veröffentlichten Studie kam heraus, dass ca. 65% der DSL Kunden unzufrieden sind.

 

Was also sollte man tun, um der Spirale Unzufriedenheit zu entgehen? Wichtig ist, so albern es klingt, sich im Vorfeld über den DSL Anbieter und deren Service sowie DSL Geschwindigkeit zu informieren. Eingangs erwähnt, ihr bucht eine starke Leitung, surft aber in der Tat dann bloß auf 50%. Prüft also über einen DSL Speedtest eure euch tatsächlich zur Verfügung stehende Bandbreite. Das könnt ihr ganz einfach prüfen.

 

Erfahrungswerte im Internet zu lesen, das ist einfach, ob diese aber alle der Wahrheit entsprechen, das kann man nie zu 100% sagen. Deshalb ist es wichtig auch mal im Familien- oder Bekanntenkreis sich über einige DSL Anbieter und deren Service zu informieren, einige Gespräche helfen oftmals. Summa Summarum:

Studie Computerbild

DSL Speed Test

– Persönliche Erfahrungsberichte einholen