...

Telekom Produkte sind in der Regel gut. Doch oft gibt es Angebote, die einen gewissen Standard erfordern. Welche Geräte, bzw. Hardware braucht man überhaupt für ein Entertain Produkt? Derzeit gibt es bei der Telekom ein Entertain „Angebot“ <– hier lesen –>Wie man hier sehen kann kann man sich 3 Geschwindigkeiten aussuchen: DSL 16 Plus, VDSL 25, VDSL 50! DSL 16 Plus ist vorausgewählt, ich würde jedoch ab VDSL 25 bevorzugen, fühle ich persönlich mich ein wenig wohler. In diesem Angebot (Stand 27. November 2013) ist der preisliche Unterschied zwischen DSL 16 Plus und VDSL 25 ca. 5 Euro. Aber aufgepasst, 39,95 monatlichen Kosten beziehen sich nur auf die ersten 6 Monate, ab dem 7ten Monat bis einschl. dem 24 Monat, liegt der monatliche Preis bei 44,95 Euro und ab dem 25 Monat 49,95  Eur abzgl. 10% bei Online-Bestellung.

Die Geräte zu dem Entertain Paket:

Festplattenrekorder (Media Receiver): hierfür benötigen Sie einen 3D- und HD-fähigen Receiver und einen Router der für IP und IPTV geeignet ist. In diesem Angebot, siehe Link oben, werden 4,95 Eur monatlich fällig. Auswählbar sind die Farben schwarz und weiß, also je nach Dekoration die die Frau gewählt hat.

Der Speedport:

Der Speedport, platt formuliert, macht das Ganze schnell und „ruckelfrei“. In der Vorauswahl ist der Speedport W 724V ausgewählt, dieser ist absolut OK. Sowohl für Entertain als auch Highspeed-Internet und IP-basierte Telefonie. Ein vielleicht wichtiger Aspekt ist auch, dass der Speedport W 724V WLAN to GO unterstützt. In diesem Sinne, viel Spaß mit Entertain der Telekom 🙂