...

Vodafone startet mit einer Neuerung, was die Bezahlung verschiedener Applikationen für das Smartphone betrifft. Statt wie bisher die Kreditkartendaten über das Handy angeben zu müssen, erfolgt die Bezahlung nun einfach über die Handyrechnung oder über die Prepaidkarte. So wird der Einkauf in der BlackBerry App World sicherer und noch bequemer. Über 90.000 Apps stehen zum Download bereit und können direkt heruntergeladen werden.

 

Um aber dennoch die Sicherheit zu wahren, ist vor dem Download die BlackBerry ID und das Passwort nötig. Anschließend kann das Produkt gewählt, bestätigt und heruntergeladen werden. Vodafone stellt allen Nutzern eines aktuellen BlackBerry Smartphones zusätzlich die Möglichkeit zur Verfügung, direkt aus einer anderen Applikation eine Bezahlung vorzunehmen und einen Download zu starten. Das erspart das Beenden der Anwendung und bietet weiteren Komfort.

 

Das verbesserte Angebot richtet sich auf die Erweiterung in der App World von BlackBerry. Denn bereits im Sommer letzten Jahres war es Kunden möglich, Einkäufe über die Handyrechnung oder die Prepaidkarte zu tätigen. Nun können Kunden noch mehr Sicherheit und Komfort genießen und bei der BlackBerry App World von Research-In-Motion einkaufen.