...

HD schauen über DSL (zuvor nur über VDSL möglich) wird am März möglich sein, aber der Telekom Kunde, der ein Entertain Paket inklusive DSL Anschluss bestellt hat, muss mit kleinen Abstricken rechnen.  Ab März IPTV über das Internet bei der Telekom möglich. HDTV war zuvor nur über VDSL möglich, wird am März über Entertain plus DSL Paket der Telekom möglich sein. Das Gute an dem Angebot ist, für alle Fussball Fans, auch die Bundesliga Spiele sind in diesem Programm live anzuschauen (ca. 15 Euro monatlich extra – Preis Stand 29. Februar 2012). Also Fussball Liga total! Über einen 16 MBit/s Festnetz und Internetflat Paket, ist HDTV über DSL verfügbar. ONTOP gibt es einen IPTV Zungang. Zugreifen kann der Kunde auf ein Angebot von 70 Programmen und einer Videothek. Kleine Einschränkungen inklusive 🙂 Die 70 frei zur Verfügung stehenden Programme sind im Paket inklusive. Wer mehr sehen will, muss ein HD Paket dazu buchen. Zieht zwar Kosten mit sich, aber nicht alles im Leben kann, auch bei den Preiskämpfen, kostenlos sein. Grundsätzlich ist bei der Telekom auch HDTV Entertain ohne Internet möglich.

 

Bei DSL gibt es eine kleine Einschränkung

Strange allerdings finde ich die Aussage: HDTV ist zwar über DSL verfügbar, aber es empfihelt sich ein Telekom VDSL Anschluss. Was mir zeigt, es ist zwar möglich, aber Abstriche bei der Übertragung müssen in Kauf genommen werden.